B.F.G.

| Keine Kommentare

Der B.F.G. ist ein relativ unbekannter Drink, der es verdient, bekannter gemacht zu werden. Seine kräuterigen Drambuie-Noten harmonieren wundervoll mit kräftigen Laphroaig-Aromen und würzigem Wermut.

40 ml Drambuie
25 ml Antica Formula
10 ml Laphroaig Quarter Cask
2 Dashes Dr. Adam Elmegirab’s Boker’s Bitters
Garnierung: Zitronenzeste

Zubereitung: Gerührt. Mit Zitronenzeste abspritzen.

Adam Elmegirab gewann 2010 mit dem B.F.G. die „Drambuie UK Cocktail Competition“. Ihm zufolge ist er eine Abwandlung des Rusty Nails. Letzterer wird mit Scotch und Drambuie zubereitet, wobei der Scotch im Vordergrund steht. Man könnte den B.F.G. aber auch als eine Abwandlung eines „Sweet Fancy Rob Roys“ (vergleiche hierzu die Ausführungen zum Manhattan) interpretieren, bei dem die Mengenverhältnisse zwischen Scotch und Drambuie als „moderner“ Aromageber vertauscht wurden.

Rezepte

http://dradamsbitters.blogspot.de/p/original-bokers-recipes.html

Adam Elmegirab’s winning Rusty Nail twist created for the 2010 Drambuie UK Cocktail Competition

40ml / 1.5oz Drambuie
25ml / 1oz Noilly Prat Rouge
10ml / 0.5oz Laphroaig 10 year old
2 Dashes Dr. Adam Elmegirab’s Boker’s Bitters

Method: Add all ingredients to mixing glass fill with cubed ice and stir for 15-20 seconds.
Glass: Two small cocktail glasses
Garnish: Fresh lemon zest
Ice: N/A
Notes: Short and spiritous

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient lediglich dazu, daß wir gegebenenfalls direkt mit Dir Kontakt aufnehmen können.