East Village Athletic Club Cocktail. Beitragsbild.

East Village Athletic Club Cocktail

| Keine Kommentare

Der Last Word Cocktail ist der Ursprung zahlreicher Abwandlungen. Einer davon ist der „East Village Athletic Club Cocktail“ von Jim Meehan, John Deragon und Don Lee aus der PDT Bar in New York. Ein Tequila-Drink vom Feinsten.

East Village Athletic Club.

East Village Athletic Club Cocktail.

45 ml Cuervo Reserva de la Familia Platino Tequila
15 ml Grand Marnier
15 ml Chartreuse gelb
20 ml Zitronensaft

Zubereitung: Geschüttelt, einfach gesiebt.

Es gibt zahlreiche Drinks, die vom Last Word abgeleitet wurden. Der „East Village Athletic Club Cocktail“ ist einer davon. Ted Saucier beschrieb 1951 erstmalig den Last Word. Er gibt an, dieser Drink stamme aus dem Detroit Athletic Club. [1] [2]

In der New Yorker PDT Bar  spielten Jim Meehan, John Deragon und Don Lee im Frühjahr 2008 mit der Rezeptur des Last Word und entwickelten daraus einen neuen Cocktail. Dieser wurde in Anlehnung an den Ursprungsort des Last Word Cocktails nach dem Viertel benannt, in dem sich die Bar befindet, nach „East Village“. [1] [3]

Der Last Word verwendet gleiche Teile Gin, Limettensaft, Chartreuse Verte und Maraschino. Man tauschte Blanco Tequila gegen Gin, Zitronensaft gegen Limettensaft, Chartreuse Jaune gegen Chartreuse Verte, Grand Marnier gegen Maraschino und veränderte die Mengenanteile. Doch die Grundstruktur des Last Word ist immer noch erkennbar: Eine Spirituose kombiniert mit Zitrussaft, Chartreuse und einem Fruchtlikör.

Quellen
  1. Jim Meehan: Das Geheime Cocktail-Buch (The PDT Cocktail Book, New York 2011). ISBN 978-3-89955-436-6. Berlin, Die Gestalten Verlag, 2012. Seite 112. East Village Athletic Club.
  2. Ted Saucier: Ted Saucier’s Bottoms Up. New York, Greystone Press, 1951. Seite 151.
  3. https://mixologytech.com/pdt/recipes.html: PDT Cocktails. Included Recipes.
East Village Athletic Club.

East Village Athletic Club Cocktail.

Rezepte

2012 Jim Meehan: Das geheime Cocktail-Buch. Seite 112. East Village Athletic Club Cocktail. 4,5 cl Siembra Azul Blanco Tequila; 2 cl Zitronensaft; 1,5 cl Chartreuse Jaune; 1,5 cl Grand Marnier. Jim John, Don, Frühling 2008.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Sie dient lediglich dazu, daß wir gegebenenfalls direkt mit Dir Kontakt aufnehmen können. Wir nutzen die eingegebene E-Mailadresse zum Bezug von Profilbildern bei dem Dienst Gravatar. Weitere Informationen und Hinweise zum Widerrufsrecht finden sich in der Datenschutzerklärung .