Drinks

Upstairs

Upstairs.

Der Upstairs ist ein gutes Beispiel dafür, wie sich eine Rezeptur abwandeln läßt, um daraus etwas  Neues zu schaffen, obwohl die Originalrezeptur deutlich erkennbar bleibt. Wer Calvados oder Williams mag, wird mit dem Upstairs viel Freude haben.

30 ml Chateau de Breuil VSOP Calvados
30 ml Scheibel Williams
25 ml Limettensaft
15 ml Zuckersirup (2:1)
4-5 Minzblätter

Zubereitung: Mit den Minzblättern geschüttelt und doppelt abgeseiht.

Dieses Mischgetränk stammt von Gianfranco Spada und entstand 2011 im hamburgischen Le Lion als ein Twist auf den 2006 im Londsdale in London entwickelten „Stairs Mojito“. Er entstand im damaligen „Tasting Room“ in der Etage über der Bar des Le Lion und wurde anfänglich nur dort serviert, weshalb er den Namen „Upstairs“ erhielt, was „oben“, „treppauf“ oder „im Obergeschoß“ bedeutet. [1]

Es ist vielleicht interessant, den Upstairs mit dem Stairs Mojito zu vergleichen. Deshalb sei die Rezeptur für den Stairs Mojito hier auch angegeben: [2]

50ml Santa Teresa Claro Rum
20ml Limettensaft
20ml Zuckersirup
8 Minzblätter
Saft eines halben Apfels
Saft einer halben Birne

Leider gibt es eine andere Rezeptur, die ebenfalls Upstairs heißt und die mindestens seit 1925 bekannt ist. Es ist Dubonnet mit Zitronensaft, aufgefüllt mit Soda. Der Vollständigkeit halber haben wir sie im Anhang aufgeführt. Verwendet man übrigens anstelle des Zitronensaftes einen Zitronensirup – oder fügt etwas Zucker zum Zitronensaft hinzu – so erhält man etwas, das Harry McElhone 1923 in seinem Buch „“Harry“ of Ciro’s ABC of Mixing Cocktails“ als Dubonnet Citron bezeichnet. [3-73] Wir haben in einem eigenen Beitrag darüber berichtet.

Quellen
  1. So stand es in der Rezeptdatenbank des Le Lion, als ich Hendrik Albrecht nach weiteren Informationen befragte.
  2. http://loftclapham.blogspot.com/2009/06/mojito-101.html Mojito 101. Vom 24. Juni 2009.
  3. Harry McElhone: „Harry“ of Ciro’s ABC of Mixing Cocktails. London, Dean & Son Ltd, 1923.
Upstairs.
Upstairs.

Historische Rezepte

1925 „Robert“ Buckby & George Stone: The Buckstone Book of Cocktails. Seite 61. Upstairs Cocktail.

Glass of Dubonnet, juice of 1/4 lemon.
Use medium-sized glass and fill with soda
water

1933 Harry Craddock: The Savoy Cocktail Book. Seite 165. Upstairs Cocktail.

The Juice of 1/4 Lemon.
1 Glass Dubonnet.
Use medium size glass and fill
with soda water.

1934 Patrick Gavin Duffy: The Official Mixer’s Manual [collectic1806]. Seite 194. Upstairs Cocktail.

Juice of 1/4 Lemon
1 Glass Dubonnet
Pour into glass and fill with soda water, add­
ing 1 ice cube.
Use glass number 12

1936 Raymond Porta Mingot: Gran manual de cocktails. Seite 372. Upstairs Cocktail.

Usese la cocktelera.
Unos pedacitos de hielo.
El jugo de medio limón.
Dos copitas de licor de Dubonnet.
Agítese, cuélese y sírvase en copa de 150
gramos.
Termínese de llenar con agua de Seltz y
wpreséntese con pajitas.

1940 Patrick Gavin Duffy: The Official Mixer’s Manual. Seite 194. Upstairs Cocktail.

Juice of 1/4 Lemon
1 Glass Dubonnet
Pour into glass and fill with soda water, add­-
ing 1 ice cube.
Use glass number 12

1950 Ted Shane: Authentic and Hilarious Bar Guide. Seite 126. Upstairs.

Juice of 1/4 Lemon 1 glass Dubonnet
Pour into glass and fill with soda water, adding 1 ice cube.

1953 Anonymus: Manual del bar. Seite 265. Upstairs.

.                                            El Jugo de medio Limón.
Batido.                                60 gramos de Dubonnet.
Servido en un vaso de      Se terminar de llenar con
aperitivo.                           soda.

1956 Patrick Gavin Duffy: The Official Mixer’s Manual. Seite 8. Upstairs.

2 Jiggers Dubonnet
Juice of 1/4 Lemon
Pour into large cocktail glass with
ice cubes and fill with Soda
Water.

1964 Anonymus: Manual del bar. Seite 265. Upstairs.

.                                                     El jugo de me.dio limón.
Batido.                                        60 gramos de Dubonnet.
Servido en un vaso de            Se termina de llenar con soda.
aperitivo.

1973 Anonymus: 500 Ways to Mix Drinks. Seite 43. Upstairs.

2 jiggers Dubonnet
Juice of 1/4 lemon
Soda
Pour into an 8 oz. old-fash-
ioned glass filled with ice
cubes. Fill with soda.

1976 Harry Craddock: The Savoy Cocktail Book. Seite 165. Upstairs Cocktail.

The Juice of 1/4 Lemon.
1 Glass Dubonnet.
Use medium size glass and fill
with soda water.

1977 Stan Jones: Jones‘ Complete Barguide. Seite 422. Upstairs.

Fizz Glass      Shake
2 oz Dubonnet
1/2 oz lemon juice
Fill with soda

explicit capitulum
*

über

Hallo, ich bin Armin, und in meiner Freizeit als Blogger, freier Journalist und Bildungstrinker möchte ich die Barkultur fördern. Mein Schwerpunkt liegt auf der Recherche zur Geschichte der Mischgetränke. Falls ich einmal eine Dir bekannte Quelle nicht berücksichtigt habe, und Du der Meinung bist, diese müsse berücksichtigt werden, freue ich mich schon darauf, diese von Dir zu erfahren, um etwas Neues zu lernen.

0 Kommentare zu “Upstairs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.